Premier Automatic 40

Verfügbarkeit auf Anfrage

CHF 14'700

senden oder uns anrufen unter +41 32 322 47 27

Die in den 1940er-Jahren von Willy Breitling entworfene Premier war die erste Breitling, die sich ganz dem Stil verschrieben hatte. Mit ihren eleganten Details und der Mischung aus modernen und Retro-Elementen steht diese Neuinterpretation der Premier dem Original in nichts nach: Auch sie «zeugt von tadellosem Geschmack». Eine Vielzahl eleganter Designideen wie die Nuten an der Gehäuseseite zeichnen die Premier aus. Die Premier Automatic 40 ist in vielen verschiedenen Materialien erhältlich, auch in Edelstahl oder 18-karätigem Rotgold, und wird wahlweise mit einem anthrazitfarbenen, silbernen oder blauen Zifferblatt kombiniert. Sowohl das passende Armband als auch die Auswahl an Alligator- oder Kalbsnubuklederarmbändern verfügen über eine Dorn- oder Faltschliesse. Diese Premier wird von dem Breitling-Kaliber 37 angetrieben, einem COSC-zertifizierten Chronometer.

Werk
Kaliber: Breitling 37
Werk: Mechanisch, Automatikaufzug
Gangreserve: ca. 38 Std.
Halbschwingungen: 28 800 a/h
Rubine: 31 Rubine

Gehäuse
Gehäusematerial: 18-karätiges Rotgold
Gehäuseboden: Verschraubt
Wasserdichtheit: bis 100 m
Krone: Unverschraubt, 2 Dichtungen
Glas: Bombiertes Saphirglas, beidseitig entspiegelt

Abmessungen
Produktgewicht (ca.): 60,0 g
Gewicht Uhrenkopf (ca.): 89,5 g.
Durchmesser: 40,0 mm
Dicke: 11,3 mm
Höhe (Distanz vom oberen zur unteren Bandanstossspitze): 47,0 mm
Bandanstossbreite (zwischen den Bandanstössen): 20,0 mm

Armband
Armbandmaterial: Alligatorleder
Armbandfarbe: Braun
Armbandtyp: Gebogen
Zwischenhörner: 20/18 mm
Schliessenmaterial: 18-karätiges Rotgold
Schliesse: Dornschnalle
Schliessengrösse: 18 mm

Bedienungsanleitung

Referenz
R37340351G1P1